Browsed by
Monat: Mai 2019

Innenhausverkabelung für Mehrfamilienhäuser

Innenhausverkabelung für Mehrfamilienhäuser

Damit der Glasfaseranschluss vollumfänglich genutzt werden kann, ist es wichtig, dass Mehrfamilienhausbesitzer und -bewohner an ihre Innenhausverkabelung denken.
Wir empfehlen hier die Glasfaser-Innenhausverkabelung, damit das schnelle Internet auch wirklich bis in die Wohnung Einzug hält. Hierbei unterstützen wir Sie gern. Schreiben Sie uns bei Fragen einfach eine Email an mfh(at)tng.de.

Weitere Informationen können Sie auch dieser Broschüre zur Innenhausverkabelung für Mehrfamilienhäusern entnehmen: http://bit.ly/NE4-MFH

Initiative „Glasfaser für Laboe“ lädt zur Infoveranstaltung ein

Initiative „Glasfaser für Laboe“ lädt zur Infoveranstaltung ein

Probstei – Die Laboer nehmen ihr Glück mit der Bürgerinitiative „Glasfaser für Laboe“ selbst in die Hand! Um den Ausbau des zukunftsfähigen Glasfasernetzes zu realisieren, benötigt die Gemeinde insgesamt 950 Verträge bis zum Ende der Vermarktung am 14. Juli. 
Die Initiative organisiert gemeinsam mit der TNG eine Infoveranstaltung für alle Laboer, die mehr über das Thema Glasfaser erfahren möchten. Denn, auch wenn die Region derzeit als gut versorgt gilt, wird Laboe zukünftig durch die begrenzte Kupferleitung unterversorgt sein.

  • 22. Mai 2019, 19 Uhr, Jenner Arp Sporthalle Laboe, Schulstrasse 1, Laboe
Idstedt wird flott!

Idstedt wird flott!

Neben den Gemeinden des Breitbandzweckverbandes Südangeln wird auch die Gemeinde Idstedt an das entstehende Glasfasernetz angeschlossen werden und somit Südangeln in Zukunft komplett vom schnellen Internet profitieren. Für die unterversorgten Außenbereiche der Gemeinde Idstedt als Mitglieder des Zweckverbandes stand diese Entscheidung bereits fest, doch auch die Bewohner und Bewohnerinnen des derzeit noch als gut versorgt geltenden Kernorts können sich auf das schnelle Internet freuen. Denn hier wird TNG privatwirtschaftlich ausbauen und den Ort an das Netz anschließen.

Baustatus in Göhl

Baustatus in Göhl

Ostholstein – In den Dorfschaften Kremsdorf, Schwelbek, Plügge und Christiantal sind die Tiefbauarbeiten vollständig abgeschlossen. Lütjendorf und Göhl stehen kurz vor dem Abschluss. Der Tiefbau in Antoinettenhof hat begonnen.

Viele Termine vor Ort für Sankt Peter-Ording

Viele Termine vor Ort für Sankt Peter-Ording

Nordfriesland – Noch bis zum 1. Juli können sich die Bürgerinnen und Bürger in Sankt Peter-Ording für den Glasfaserausbau entscheiden. Nutzen Sie die Onlinebestellung oder die nächsten Beratungstermine vor Ort im Bürgerbüro in der Badallee 1:
Mittwoch, 8. Mai, 16-19 Uhr
Samstag, 11. Mai, 11-14 Uhr
Dienstag, 14. Mai, 16-19 Uhr
Alle weiteren Termine sowie die Öffnungszeiten des BBNG-Büros in der Tourismuszentrale finden Sie unter www.tng.de/Nordfriesland.

Verlängerte Abgabefrist für Fehmarn

Verlängerte Abgabefrist für Fehmarn

Ostholstein – Alle Bürgerinnen und Bürger der Vermarktungsgebiete Fehmarn I – III können noch bis zum 30. Juni die Beratungstermine wahrnehmen und ihre Verträge einreichen. Die nächsten Beratungstermine:

  • Montag, 06. Mai, 16:00 – 19:00 Uhr, Feuerwehr Vadersdorf, Vadersdorf 9a, Vadersdorf 
  • Mittwoch, 08. Mai, 19 Uhr, Informationsveranstaltung, Mensa der Inselschule, Kantstraße 1, Burg auf Fehmarn
  • Freitag, 10. Mai, 15:00 – 18:00 Uhr, Sonderberatungstermin, Lesehalle Petersdorf, Ostlandstraße 4a, Petersdorf

Alle Termine finden Sie auch unter www.tng.de/osthlolstein.

Halbzeit in der Vermarktung in Garding

Halbzeit in der Vermarktung in Garding

Nordfriesland – Noch bis zum 1. Juli können sich die Bürgerinnen und Bürger in Garding für den Glasfaserausbau entscheiden. Nutzen Sie die Onlinebestellung oder die nächsten Beratungstermine vor Ort in der Dreilandenhalle, Graureiherweg 11, Garding:
Montag, 6. Mai, 16-19 Uhr
Mittwoch, 15. Mai, 16-19 Uhr
Samstag, 25. Mai, 11-14 Uhr
Alle weiteren Termine und Informationen finden Sie unter www.tng.de/Nordfriesland.