Browsed by
Kategorie: Südangeln

Über 600 Anschlüsse in Südangeln betriebsbereit

Über 600 Anschlüsse in Südangeln betriebsbereit

Südangeln – Das Glasfasernetz in Südangeln wächst! Mittlerweile sind bereits über 600 Anschlüsse betriebsbereit. In allen Gemeinden schreitet der Tiefbau voran und in vielen läuft auch bereits die Glasfasermontage, zum Beispiel in Böklund, Brodersby-Goltoft, Havetoft, Hestoft, Klappholz, Schaalby (fast vollendet), Stolk, Taarstedt, Tolk und Twedt.

Über 90 Prozent für Hestoft!

Über 90 Prozent für Hestoft!

Südangeln – Der Ortsteil Hestoft der Gemeinde Ulsnis hat in der Vermarktung das beste Ergebnis aller beteiligter Gemeinden mit einer Anschlussquote von über 90 % erzielt. Für das tolle Ergebnis und das entgegengebrachte Vertrauen der ämterübergreifenden Kooperation bedanken sich die TNG Stadtnetze GmbH als zukünftiger Betreiber und der Breitbandzweckverband Südangeln und laden alle Hestofter am 11. September um 16:30 Uhr zu einer Grillwurst und Getränk am PoP-Gebäude in der Bahnhofstraße in Ulsnis ein.

Aktivierung des zweiten PoPs

Aktivierung des zweiten PoPs

Südangeln – Südangeln steigt weiter ins digitale Zeitalter ein! Gestern waren wir in Böklund, um feierlich den Red Button für die Aktivierung des zweiten PoPs (Point of Presence) zu drücken. Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, dass alle Gemeinden im Verbandsgebiet an das Glasfasernetz angeschlossen werden können. In Kürze werden damit viele weitere Kunden aktiviert. Wir wünschen viel Spaß mit dem flotten Internet über Glasfaser!

v.l.n.r: Ralf Krabbe (Planer/Lan Consult Hamburg), Patrick Hammann (Bauleiter/Dankers GmbH), Peter Hermann Petersen (Bürgermeister Havetoft, Mitglied in der Verbandsversammlung vom Breitbandzweckverband Südangeln), Jürgen Steffensen (Bürgermeister Böklund, Amtsvorsteher im Amt Südangeln und Mitglied in der Verbandsversammlung vom Breitbandzweckverband Südangeln), Dieter Thiesen (2. stellvertretender Verbandsvorsteher Breitbandzweckverband Südangeln und Bürgermeister Struxdorf) Heiko Albert (Amtsdirektor im Amt Südangeln), Bernd Trieloff (Bauleiter Rober Bau GmbH) Dörte Albrecht (Bürgermeisterin Klappholz und Mitglied in der Verbandsversammlung vom Breitbandzweckverband Südangeln), Hans-Werner Staritz (Bürgermeister Stolk und Mitglied in der Verbandsversammlung vom Breitbandzweckverband Südangeln), Andreas Thiessen (Verbandsvorsteher Breitbandzweckverband Südangeln und Bürgermeister Tolk), Hannes Szameitat (Projektleiter TNG)
Clustereinteilung in Südangeln

Clustereinteilung in Südangeln

Südangeln – Dies sind die Ausbaucluster in Südangeln:
Ausbaucluster 1: Brodersby-Goltoft, Hestoft, Schaalby, Twedt, Taarstedt
Ausbaucluster 2: Ueslby, Struxdorf, Süderfahrenstedt, Tolk
Ausbaucluster 3: Außenbereich Idstedt, Nübel, Neuberend, Stolk
Ausbaucluster 4: Böklund, Havetoft, Klappholz

Innenhausverkabelung für Mehrfamilienhäuser

Innenhausverkabelung für Mehrfamilienhäuser

Damit der Glasfaseranschluss vollumfänglich genutzt werden kann, ist es wichtig, dass Mehrfamilienhausbesitzer und -bewohner an ihre Innenhausverkabelung denken.
Wir empfehlen hier die Glasfaser-Innenhausverkabelung, damit das schnelle Internet auch wirklich bis in die Wohnung Einzug hält. Hierbei unterstützen wir Sie gern. Schreiben Sie uns bei Fragen einfach eine Email an mfh(at)tng.de.

Weitere Informationen können Sie auch dieser Broschüre zur Innenhausverkabelung für Mehrfamilienhäusern entnehmen: http://bit.ly/NE4-MFH