Browsed by
Kategorie: Probstei

Ausschreibung für Tiefbauplanung in der Probstei läuft

Ausschreibung für Tiefbauplanung in der Probstei läuft

Probstei – Die Ausschreibung zur Planung des Tiefbaus für den Glasfaserausbau in der Probstei läuft und die erste Ausschreibungsphase ist bereits beendet. Bis zum vergangenen Freitag konnten Unternehmen einen Teilnahmeantrag stellen. Diese Anträge werden nun geprüft und im Anschluss reichen die Teilnehmer der Ausschreibung dann ihre Angebote ein. 

Großprojekte dieser Art – besonders durch den Bund geförderte wie der Glasfaserausbau in der Probstei – unterliegen vielfältigen Auflagen, darunter europaweite Ausschreibungen. Diese wurden nach Abschluss der Vermarktung vorbereitet und veröffentlicht, nachdem feststand, dass das Verbandsgebiet ausgebaut wird und die Anzahl und Lage der per Vorvertrag beantragten Hausanschlüsse das Auftragsvolumen berechenbar machten.

Nach Ausbauentscheid: Zweckverband beginnt Feinplanung

Nach Ausbauentscheid: Zweckverband beginnt Feinplanung

Amt Probstei – Für den Breitbandzweckverband Probstei bedeutet die positive Ausbauentscheidung jetzt, die Ausschreibungen für einen Ingenieur bzw. ein Ingenieurbüro zur Erstellung der Feinplanung vorzubereiten und in Auftrag zu geben.
Laut Vergaberecht ist es erforderlich, die Ausschreibung für die Erstellung der Feinplanung sowie die darauf folgende Ausschreibung für den Tiefbau europaweit vorzunehmen.
Alle weiteren Informationen zum positiven Ausbauentscheid können Sie in unserer Pressemitteilung auf der TNG-Homepage nachlesen.

Die Probstei hat es geschafft: Glasfaserausbau wird Realität

Die Probstei hat es geschafft: Glasfaserausbau wird Realität

Probstei – Nach rund 10 Monaten Vermarktungszeit in sechs Aktionsgebieten des Verbandsgebietes Probstei ist der erste große Schritt zum flotten Internet erfolgreich abgeschlossen: Die Bürgerinnen und Bürger haben sich den Ausbau gesichert! Somit beginnt nun die detaillierte Planung sowie das Veröffentlichen von Ausschreibungen und das Einholen von Genehmigungen. Nachzügler können noch bis Sonntag die verbandsweite Verlängerung nutzen und die letzte Chance auf einen kostenfreien Hausanschluss ergreifen. 

Zusätzlichen Beratungstermin in Schönberg nutzen

Zusätzlichen Beratungstermin in Schönberg nutzen

Probstei – Noch bis zum 17. Februar können sich Nachzügler in allen sechs Aktionsgebieten für einen Glasfaseranschluss entscheiden und damit dem Projekt zum Bau eines kommunalen Netzes zum Erfolg verhelfen.
Nutzen Sie dazu die beiden zusätzlichen Beratungstermine:
Freitag, 25.01.2019, 15 – 18 Uhr – Rathaussaal, Knüll 4, Schönberg
Freitag, 15.02.2019, 15 – 18 Uhr – Rathaussaal, Knüll 4, Schönberg

Kostenloser Glasfaseranschluss für die Probstei

Kostenloser Glasfaseranschluss für die Probstei

Probstei – Nutzen Sie den letzten Monat in den Aktionsgebieten Eins bis Sechs und sichern Sie sich den Glasfaseranschluss kostenlos.

Beratungstermine:
Freitag, 25.01.2019, 15 – 18 Uhr – Rathaussaal, Knüll 4, Schönberg
Freitag, 15.02.2019, 15 – 18 Uhr – Rathaussaal, Knüll 4, Schönberg

Letzte Beratungstermine in der Probstei

Letzte Beratungstermine in der Probstei

Amt Probstei – Besuchen Sie die letzten Beratungstermine in der Probstei und erreichen Sie gemeinsam die 60 %.
Freitag, 25.01.2019, 15 – 18 Uhr – Rathaussaal, Knüll 4, Schönberg
Freitag, 15.02.2019, 15 – 18 Uhr – Rathaussaal, Knüll 4, Schönberg