Browsed by
Monat: Dezember 2019

Freiwillige Feuerwehr in Zarnekau ist erster aktiver Glasfaseranschluss in Ostholstein

Freiwillige Feuerwehr in Zarnekau ist erster aktiver Glasfaseranschluss in Ostholstein

Ostholstein – Fünf Tage vor Weihnachten konnte der erste Glasfaseranschluss in Ostholstein aktiviert werden. Anfang der Woche erreichte die Glasfasertrasse die Ortschaft Zarnekau und dort das sogenannte Multi-Funktions-Gehäuse, von dem aus die Leitungen weiter zu den Häusern gehen werden. Heute Vormittag wurde dann die Glasfaser zur Freiwilligen Feuerwehr eingeblasen, der Anschluss montiert und TNG konnte daraufhin die Feuerwehr als ersten Kunden in Ostholstein aktivieren.
Das vor Ort aktive Unternehmen glasfaser nord bereitet nun die Glasfaser-Montage für die weiteren Anschlüsse in Zarnekau vor und kontaktiert die Kunden zur Terminabsprache. Ab dem 13. Januar geht es dann mit der Glasfaser-Montage weiter.

Oster-Ohrstedt wird flott!

Oster-Ohrstedt wird flott!

Nordfriesland – Mit sagenhaften 75 Prozent der Haushalte haben sich die als gut versorgt eingestuften Bereiche der Gemeinde für einen Glasfasernanschluss der BBNG und ein TNG flott-Produkt entschieden. Nachzügler können sich jetzt noch bis Freitag, den 6. Dezember einen Hausanschluss für 199 Euro sichern, bevor die Netzplanung beginnt.

„Die Bürgerinnen und Bürger haben sich gar nicht die Frage gestellt, ob ihre jetzige Breitbandrate ausreicht. Sie haben geschlossen in die Zukunft geschaut und allen war klar, dass der Bau eines Glasfasernetzes die einzige Lösung für die Gemeinde ist“, stellt BBNG-Geschäftsführerin Ute Gabriel-Boucsein fest. 

Somit wird es in der Gemeinde, in der die unterversorgten Außenbereiche durch den Breitband Zweckverband Südliches Nordfriesland ausgebaut werden, ein lückenloses Netz geben und auch der Ortskern erhält Glasfaser.