Die Gemeinde Lutterbek geht ans Glasfasernetz

Die Gemeinde Lutterbek geht ans Glasfasernetz

Probstei – Mit großen Schritten ist der Glasfaserausbau in der Region Probstei vorangegangen und so können bereits die ersten großen Erfolge gefeiert werden. Nach knapp einem Jahr Bauzeit sind jetzt die ersten Hausanschlüsse in der Gemeinde Lutterbek an das Glasfasernetz angeschlossen worden und die Kund:innen können die Vorzüge des schnellen Internets genießen. Dieser „historische Moment“, wie Herr Wolf Mönkemeier vom Breitbandzweckverband Probstei diesen Tag bezeichnete, wurde in kleiner Runde zelebriert.

Vertreter der ausführenden Firmen Pohl GmbH und Westenergie AG sowie deren Subunternehmer Krafteam GmbH und Citrus Solutions GmbH waren geladen, ebenso wie Vertreter des Planungsbüros MRK Media AG und des Betreibers, der TNG Stadtnetz GmbH.

Geladen war auch Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz, der festhielt: „Dies ist ein wichtiger Punkt, der hier heute stattfindet, auf dem Weg das ganze Land an das Glasfasernetz anzuschließen. Die Glasfasernetze, mit ihrem wichtigen Infrastruktursystem, sind ein wichtiges Investment in die Möglichkeiten der Zukunft. Mit bereits über 58% glasfaserfähiger Haushalte steht Schleswig-Holstein im bundesweiten Vergleich an der Spitze auf dem Weg zu einer flächendeckenden Versorgung.“

Als eine der ersten erhielt Familie Willms ihren Glasfaseranschluss und surft nun über TNG mit 500 Mbit/s im Internet statt mit nur 6 Mbit/s beim vorherigen Kupferanbieter. „Mit Home-Schooling und Home-Office ist das eine immense Erleichterung“, sagte Herr Willms.

Auch sonst macht der Ausbau weiter Fortschritte, sodass mit einem Abschluss des Gesamtprojekts ist im Sommer 2022 zu rechnen. Dann sind die über 4.200 Haushalte, die sich in der Probstei im Gebiet des Breitbandzweckverbands für den zukunftssicheren Glasfaseranschluss entschieden haben an das Netz angeschlossen.

Familie Willms mit Vertretern des Breitbandzweckverbands Probstei, der TNG Stadtnetz GmbH und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz.
Der gebuchte Tarif versorgt Familie Willms jetzt mit schnellem Internet.

18 Gedanken zu „Die Gemeinde Lutterbek geht ans Glasfasernetz

  1. Moin,
    wie und wann geht es in Stakendorf weiter ?
    Habe seit 4 Wochen den APL und ONT im Haus,
    Müßte man nicht bald etwas über Zugangsdaten und Routerlieferung, Anbieterwechsel hören?
    Gruß
    M. W.

    1. Moin Mirko,
      es fehlen derzeit noch einige Restarbeiten am Ortsnetz bzw. dem Übergang zum Backbonenetz. Daran wird im gearbeitet. Wir erwarten aber zeitnah die Meldung des Breitbandzweckverbandes, dass die ersten Anschlüsse in Stakendorf in Betrieb genommen werden können. Dann erfolgt auch der Versand der Zugangsdaten rechtzeitig zum Anbieterwechsel.
      viele Grüße,
      dein TNG Team

  2. Hallo,
    ich wohne in Stakendorf und eigentlich soll unsere Gemeinde jederzeit “ans Licht” gehen können, denn hier sind alle arbeiten abgeschlossen. Allerdings habe ich heute von meinem aktuellen Provider wieder eine Verschiebung des Anbieterwechsels zum 19.04. bekommen. Wie kann es sein, dass sich der Wechsel zur Glasfaser dermaßen verzögert?

    Viele Grüße
    Thomas Kreiß

    1. Hallo Thomas,
      da scheint es zu Überschneidungen in den Prozessen gekommen sein. Um sicherzustellen, dass zu keiner Zeit die Versorgung mit Internet ausbleibt, wurde der Portierungstermin einmal verschoben.
      Die Anschlüsse in Stakendorf werden jetzt aber sukzessive aktiviert, sodass zu deinem genannten Termin nichts dazwischen kommen sollte.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  3. Sehr geehrtes TNG-Team,
    wir haben vor fast 3 Jahren einen Vertrag für einen Glasfaseranschluss unterschrieben. Bisher habe ich nur Glasfaseranschlüssen in den Nachbargemeinden und Baustart in Wendtorfstrand gelesen. Was ist mit dem Ort Wendtorf.
    Deshalb meine Frage: wann sind den wir Wendtorfer dran?
    Ich bitte um Stellungnahme.

    Mit freundlichen Grüßen
    Wolf-D. Pudor

    1. Hallo Wolf-Dietrich,
      aktuell laufen die LWL-Arbeiten auf Hochtouren. Nach Abschluss der LWL kann in die Aktivierung der Hausanschlüsse übergegangen werden.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  4. Moin
    Stakendorf wird langsam zugeschalten.
    Wieso habe ich noch keine Kündigung meines Anbieters erhalten, dauert es jetzt noch Monate bis man zugeschalten wird ?
    Glasfaser wurde schon am 10.02.22 eingeblasen.
    Kunden bei denen es später stattfand, sind schon zugeschaltet worden.

    Gruß
    Mirko
    Dorfstrasse 23b,

    1. Hallo Mirko,
      da müssen sich unsere Nachrichten überschnitten haben. Eine Nachfrage in der Kundenbetreuung ergab, das eine Vorabnutzung bereits in die Wege geleitet wurde.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  5. Hallo,
    wann bekommen wir unsere Zugangsdaten und können ans Netz? Die Arbeiten in der Siedlung sind abgeschlossen und die Glasfaser liegt im Haus. Die Siedlung liegt am Dackelweg und gehört zur Gemeinde Wisch.

    1. Hallo Thomas,
      aktuell erwarten wir noch die Erschlossenmeldung der Techniker. Die sollte auch bald bei uns eintreffen. Sobald diese bei uns im System eingegangen ist, kann mit dem Versand der Zugansgdaten begonnen werden.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

      1. Ich bin jetzt online. Der Glasfaseranschluss ist aktiviert. Nach langer Zeit nur mit mobiler (LTE) Verbindung habe ich wieder über Festnetz Telefon und Internet im Haus. Danke, ich genieße es.

  6. Hallo TNG Team,
    auch für den Bereich Holm hat man das Gefühl, das alles fertig ist. Wie sieht es denn jetzt auch hier mit der Timeline für die Zugänge aus 🙂 ?
    Vielen Dank für eine Info.
    Gruß Tino

    1. Hallo Tino,
      das stimmt. Letzte Arbeiten finden noch um Holm herum statt und auch die LWL-Montage macht Fortschritte. Sobald diese abgeschlossen ist, kann eine Meldung an TNG erfolgen und die Anschlüsse werden in Betrieb genommen.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  7. Moin aus Fiefbergen, im Juli wird Internet bei mir abgeschaltet.Die Kündigung hab ich erhalten.Wann kommt der Glasfaseranschluß bei uns im Dorf.LG

  8. Hallo TNG Team,
    wir haben am 28.2.22 die Glasfaserleitung ins Haus (Schönberg/Kalifornien, Linauweg 12d) gelegt bekommen. Gibt es schon einen Termin für die Inbetriebnahme?
    Vielen Dank
    Harald

    1. Hallo Harald,
      die ersten Anschlüsse in Kalifornien konnten bereits aktiviert werden. Alle weiteren folgen jetzt und werden sukzessive abgearbeitet.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.