Hausbegehungen in Bosau

Hausbegehungen in Bosau

Ostholstein – Derzeit laufen in der Gemeinde Bosau außerorts die Hausbegehungen durch die Glasfaser Nord GmbH. Innerorts werden diese durch den Tiefbauer Infratech Bau GmbH durchgeführt.

6 Gedanken zu „Hausbegehungen in Bosau

  1. Was sagt denn die Ausschreibung zu Ausführungszeiten innerorts in Bosau? Damit man sich mal seriös auf Zeiten verlassen kann? Und damit dieser Dschungeltelegraf aus 80 verschiedenen Quellen aufhört

    1. Hallo Rüdiger,

      es gibt unterschiedliche Ausschreibungen für die Fertigstellung der Baumaßnahmen.
      Die Hausbegehungen starten in KW 2 und sollen in KW 26 beendet sein. Der Tiefbau innerorts in Bosau ist von KW 3 bis KW 34 und der Bau der Hausanschlüsse ebenfalls von KW 3 bis KW 34 geplant.
      Die Ausschreibung für die LWL-Montage ist derzeit noch nicht abgeschlossen.

      Viele Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019
      Ihr TNG-Team

  2. Hmh, theoretisch müsste ja dann in KW 34/35 der letzte Bosauer am Netz sein. Theoretisch wohlgemerkt. Wenns dann Probleme mit der Ausschreibung gibt, reden wir noch mal von 32 Wochen zusätzlich, seien wir also realistisch, 2019 wird das dann wohl nix mehr. Na ja, dann hat wenigstens der ZVO sein Versprechen auch gebrochen…, aber wie war das, jeder kann sich mal versrechen, oder?

    1. Guten Morgen Rüdiger,
      wie im letzten Kommentar bereits beschrieben, ist der Tiefbau in Bosau planungsgemäß in KW 34 abgeschlossen.
      Anschließend erfolgt die Glasfasermontage, für die derzeit noch die Ausschreibungen laufen.

      Viele Grüße
      Ihr TNG-Team

  3. Also, wenn dann die Montage „anschließend“ durchgeführt wird, dann haben wir ja 2020 bis alles soweit ist. Nochmal: warum verspricht man dann ein Jahr? Eure Knebelverträge sind unter diesen Voraussetzungen abgeschlossen worden. Und das weder ZVO noch TNG hier offen kommunizieren ist absolut unverständlich, um es vorsichtig auszudrücken.

    1. Hallo Rüdiger,

      dass die LWL-Montage nur anschließend stattfindet ist nicht ganz richtig.
      Die Ausschreibungen sind abgeschlossen, werden aber derzeit noch ausgewertet und befinden sich damit in den letzten Zügen.
      Sobald ein Unternehmen feststeht, wird dieses bekannt gegeben und die Arbeit parallel zum Tiefbau gestartet.
      Da die LWL-Montage schneller als der Tiefbau ist, sollte diese sehr zeitnah nach Abschluss des Tiefbaus vollständig abgeschlossen sein.

      Wir bitten Sie somit um etwas Geduld, alle aktuellen Informationen entnehmen Sie jederzeit unserem Blog.

      Viele Grüße
      Ihr TNG-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.