Tiefbauunternehmen AG 2 – AG 4 außerorts steht fest

Tiefbauunternehmen AG 2 – AG 4 außerorts steht fest

Ostholstein – Nachdem die Tiefbauunternehmen in Göhl, Schönwalde und Bosau bereits den Zuschlag erhalten haben, gibt es nun auch Neuigkeiten in den weiteren Gemeinden.
In Malente, Scharbeutz und Sierksdorf steht fest: Außerorts wird der Tiefbau, einschließlich der Hausbegehungen durch die Glasfaser Nord GmbH durchgeführt. Aufgrund von Verzögerungen in den Ausschreibungen innerorts konnte der Zuschlag für den Tiefbau noch nicht erteilt werden. Wir informieren Sie umgehend, wenn weitere Tiefbauunternehmen feststehen.

10 Gedanken zu „Tiefbauunternehmen AG 2 – AG 4 außerorts steht fest

  1. Hallo,
    was bedeutet ‚außerorts‘ und ‚innerorts‘ in diesem Fall? Wir wohnen in Klingberg (AG2) und würden gerne eine etwas konkretere Terminplanung erhalten. Wann sind die Hausbegehungen geplant und wann kann mit einem Anschluss gerechnet werden.
    Viele Grüße

    1. Hallo Herr Bomgaarden,
      außerorts sind alle Straßen in den Gemeinden, die außerhalb der Ortschaften liegen.
      In den Ortschaften der Gemeinde Scharbeutz, zu denen auch Klingberg gehört, konnte aufgrund von Verzögerungen in den Ausschreibungen leider bisher noch kein Zuschlag für den Tiefbau erteilt werden. Sobald ein Tiefbauunternehmen feststeht, informieren wir Sie umgehend.
      Vielen Dank für Ihre Geduld.

      Viele Grüße
      Ihr TNG-Team

  2. Wir wohnen in Malente – Krummsee(AG 2). Wann erfolgen hier die Hausbegehungen und die daraus resultierenden Aus – und Anschlussarbeiten?

    1. Guten Morgen Herr Rühmkorf,
      für Ihre Dorfschaft läuft derzeit noch die Ausschreibung für den Tiefbau. Aufgrund von Verzögerungen konnte diese leider noch nicht abgeschlossen werden.
      Sobald die Tiefbauunternehmen feststehen wird der Bauzeitenplan erstellt und Sie erhalten Informationen, wann der Tiefbau startet.
      Bitte entschuldigen Sie den Verzug.
      Vielen Dank für Ihre Geduld.

      Viele Grüße
      Ihr TNG-Team.

  3. Wir wohnen in Gronenberg.
    jeden Monat werden wir auf nächsten Monat geht es bei ihnen los vertröstet.
    Langsam Zweifel ich an der Umsetzung und halte das Vorgehen für nicht mehr seriös. Ende 2018 sollte Scharbeutz und angrenzende Orte erschlossen sein. Wann geht es denn los ?

    1. Hallo Herr Glaese,
      vielen Dank für Ihre Nachricht. Es tut uns Leid, dass wir Ihnen derzeit leider keine detaillierte Auskunft geben können.
      Aufgrund von Verzögerungen in der Ausschreibung für den Tiefbau in Scharbeutz konnte bislang leider kein Tiefbauunternehmen beauftragt werden.
      Die guten Nachrichten sind, dass die Ausschreibungen für die Glasfasermontage für die ersten vier Aktionsgebiete bereits abgeschlossen ist und derzeit ausgewertet wird. Das heißt, sobald ein Tiefbauunternehmen feststeht und die ersten Hausanschlüsse gebaut sind, startet parallel die Glasfasermontage und damit die Aktivierung Ihres Anschlusses.
      Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und werden Sie informieren, sobald die Ausschreibung für den Tiefbau abgeschlossen ist.

      Viele Grüße
      Ihr TNG-Team

    1. Guten Tag Herr Walter,
      vielen Dank für Ihren Kommentar.
      Einen genauen Start-Termin können wir Ihnen derzeit leider nicht nennen. Jedoch ist die Ausschreibung für Scharbeutz beendet. Derzeit befindet sich diese in der Auswertungsphase, sodass in den kommenden zwei Wochen ein Tiefbauunternehmen feststeht. Mit diesem wird dann gemeinsam mit dem Tiefbauer ein Bauzeitenplan erstellt, welches rund vier Wochen in Anspruch nehmen kann. In diesem wird dann der Tiefbaustart definiert.
      Sobald weitere Informationen feststehen, informieren wir Sie auf dem Blog darüber.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr TNG-Team

  4. Ich wohne in Malkwitz.
    Nun habe ich von einigen Nachbarn erfahren, dass es schon Bestätigungsschreiben seitens TNG gegeben hat.
    Bislang habe ich kein Fortschreiten der Arbeiten, noch eindeutigen Informationen von TNG erfahren dürfen.

    Es zieht sich wirklich sehr in die Länge. Es fand weder eine Hausbegehung, noch anderweitige Massnahmen statt.
    Die Storys mit Verzögerungen der Ausschreibungen, sind ja nun auch schon 4 Monate her.
    Mich würde es nun wirklich Mal interessieren, wann es in Malkwitz weitergeht.

    1. Guten Tag Herr Buhse,
      vielen Dank für Ihre Nachricht.
      Ihre Auftragsbestätigung wurde bereits im April 2018 versendet. Sollte diese nicht angekommen sein, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Kundenbetreuung unter info@tng.de
      Die Ausschreibungen für Malente sind beendet. Der Tiefbauer wird in den kommenden 14 Tage verkündet.
      Im Anschluss wird gemeinsam mit dem Tiefbauunternehmen ein Bauzeitenplan erstellt. Dieses nimmt in der Regel vier bis sechs Wochen in Anspruch.
      Viele Grüße
      Ihr TNG-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.