Wichtiger Knotenpunkt für Eckernförde

Wichtiger Knotenpunkt für Eckernförde

Der Glasfaserausbau in Eckernförde erreicht heute Abend den 23.11.2023 einen bedeutenden Meilenstein! Um 21:00 Uhr wird der POP (Point of Presence), ein entscheidender Knotenpunkt, von unseren Kollegen angeliefert und von unserem Team vor Ort platziert.

Für diesen Vorgang ist eine halbseitige Straßensperrung erforderlich. Was wiegt der PoP? Nicht genug mit 26 Tonnen, um unseren Kran, der beachtliche 110 Tonnen heben kann, vor eine echte Herausforderung zu stellen. Das Aufsetzen wird voraussichtlich etwa 2 Stunden in Anspruch nehmen. Die Zeit benötigen die Kollegen, um den Kran aufzustellen und einzurichten, den PoP vom Schwertransporter anzuheben und exakt auf dem vorbereiteten Fundament zu platzieren. In den kommenden Tagen erfolgt die Montage durch unsere Techniker und die Inbetriebnahme der Elektrotechnik. Anschließend ist der PoP für euch aktiv.

Falls ihr von den durch uns verursachten Verkehrsbeeinträchtigungen betroffen wart – entschuldigt bitte – der Datenverkehr rollt demnächst in Eckernförde deutlich flüssiger.


Unten haben wir ein Bild von einem bereits aktiven PoP in Kiel-Russee, falls ihr noch nicht wisst wie einer aussieht.

Danke Leon, für deine fachliche Unterstützung.

Viele Grüße Antonia und das Team der TNG

So sieht übrigens ein PoP aus (hier in Kiel-Russee)

6 Gedanken zu „Wichtiger Knotenpunkt für Eckernförde

  1. Sehr schön, das freut mich, dass es damit einen riesigen Schritt weitergeht. Wo steht denn der neue POP?
    Ich selbst wohne im oberen Feldweg und eure sehr fleißigen und absolut gut organisierten Tiefbauer der Firma EMS sind hier schon durch. Jetzt warten wir gespannt auf die nächsten Schritte.

        1. Hallo Paul,

          der POP in Eckernförde ist bereits aktiv und wir schauen nun das wir nach und nach alle Anschlüsse fertiggestellt bekommen.
          Dazu wird unser Nachunternehmen nochmal auf dich zugehen und eine Terminierung mit dir besprechen für die Endmontage.
          Wir wünschen dir ein gesundes und frohes neues Jahr.

          Liebe Grüße
          Francesca

  2. Moin,
    es freut mich zu hören, dass es Fortschritte macht. Da nun schon die Hausinstallateure bei uns waren und allen bis zum Modem installiert ist, habe ich eine Frage. Kann man eigentlich von euch schon freigeschaltet werden, obwohl der Altvertrag noch läuft?
    Klar wäre eine Rufnummernmitnahme noch nicht möglich, aber immerhin ginge das schnelle Internet schon?

    Grüße
    Felix

    1. Hallo Felix,

      wir können dich auch schon ggf. früher aktivieren und dir Leistung bieten allerdings würden hier dann Doppelkosten auf dich zukommen.
      Du würdest dann deinen Altvertrag bezahlen und deinen neuen gebuchten Tarif bei der TNG Stadtnetz GmbH.
      Falls du dazu weitere Fragen hast, komme gerne telefonisch auf uns zu.

      Liebe Grüße
      Francesca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert