Mitmachen in AG 8

Mitmachen in AG 8

Ostholstein – Im achten Aktionsgebiet wurde die Quote noch nicht erreicht. Machen Sie jetzt mit und sichern Sie sich den Ausbau.

Besuchen Sie auch die Zusatzveranstaltung am 19. Dezember zwischen 17 und 19 Uhr im Klosterkrug Cismar, Bäderstraße 25.

2 Gedanken zu „Mitmachen in AG 8

  1. Wichtig und anregungswert können sein,das viele Eigentümer leider nicht erkennen möchten,daß der Anschluss derzeit nichts kostet.kosten bei + Metern über 20 m schrecken sehr viele dummerweise ab.sicherlich kostet das mangelnde Interesse bei über 60jährigen und das fehlende Verständnis mal was neues zu erlernen,eine trotzreaktion des geizes für eine zukunftsorientierte fehlendes Interesse. Wer will nicht alles umsonst haben wer nicht.da soll die Zukunft mal ohne sie auskommen. Allen die das wegen dem fehlenden Verständnis warum bin ich so ziellos ich habe doch alles ich will keine Zukunft die sich ändert ich habe ein Verdammtes recht die Zukunft aufzuhalten.die die das wollen bekommen es jetzt nicht.bin ich nicht ein Held dank mir müssen alle darauf verzichten ich habe das sagen ich will derjenige sein.OK jetzt schauen alle auf mich,das ich so klug war und denen die Zukunft vermiese die das brauchen die die das als Zukunft nutzen möchten.erstmal testen,dann wirds auch was mit der Zukunft und vielleicht gefällte mir doch.darum Antrag ausfüllen zur tng senden,seit teil der Zukunft.

    1. Hallo,

      vielen Dank für Ihren ausführlichen Kommentar, in dem Sie an den Gemeinschaftssinn in AG 8 appellieren.

      Wir hoffen, dass Sie in persönlichen Gesprächen mit Ihren Freunden, Bekannten und Nachbarn noch einmal genaue diese Punkte und damit die Wichtigkeit des kommunalen Glasfasernetzes ansprechen.

      Alle Unentschlossenen können sich auch bei unserem Zusatztermin in Cismar am 19.12.2018 über das Thema Glasfaser informieren.

      Viele Grüße
      Ihr TNG-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.