Gemeinde Flieden kann sich den Glasfaserausbau mit TNG sichern

Gemeinde Flieden kann sich den Glasfaserausbau mit TNG sichern

Kostenloser Anschluss bis zum 31. Mai 2023
Glasfaseranschluss online buchen
Beratungstermine und Info-Events folgen

27.12.2022 – Schnelles und sicheres Internet über Glasfaser – das können sich die Einwohner:innen von Flieden inklusive aller Ortsteile jetzt mit der TNG Stadtnetz GmbH (TNG) sichern. Bis zum 31. Mai 2023 haben die Bewohner:innen die Chance, sich einen kostenlosen Glasfaseranschluss mit Einreichen eines Auftrags zu sichern und sich auf die digitale Zukunft vorzubereiten.

Mit dem Ausbau eines durchgängigen Glasfasernetzes bis in die Häuser (FTTH, fibre-to-the-home) wird TNG eine zukunftsfähige Lösung schaffen, denn nur ein aus 100 % Glasfaser bestehendes Netz bietet nahezu unendlich skalierbare Bandbreiten und ist die einzige Übertragungstechnologie, die den steigenden Bandbreitenbedarf der Zukunft decken kann.

TNG Glasfaseranschluss online buchen
Entscheidungsfreudige können unter tng.de/onlinebestellung ihren Auftrag mit Buchung des Wunschtarifs bestellen. Dabei sichert man sich zudem ein Startguthaben in Höhe von 25 €.

Darüber hinaus steht das Team des TNG-Glasfaserinformationszentrums unter 0431 530 50 400 für Fragen und telefonische Bestellungen zur Verfügung.

Veranstaltungen und Info-Events finden statt
Um die Bürger:innen umfassend über das Projekt, die Technik und die Produkte zu informieren, hat TNG zahlreiche Veranstaltungen und Beratungstermine im Laufe der Aktionsphase geplant.

Erste Info-Events finden jeweils ab 18.30 Uhr statt:

  1. Januar 2023 im Pfarrsaal der kath. Kirche in Flieden
  2. Februar 2023 im Dorfgemeinschaftshaus Döngesmühle

Weiterhin besteht die Möglichkeit via Online-Info-Events zu informieren. Den Link zu den Live Video-Vorträgen sowie weitere Informationen zum Ausbau und Terminankündigungen für Beratungen finden Sie auf unserer Webseite.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Projekten gibt es unter tng.de/flieden

6 Gedanken zu „Gemeinde Flieden kann sich den Glasfaserausbau mit TNG sichern

  1. Hallo, ihre 2. Info-Event in Flieden/Döngesmühle laut Brief “ Samstag , 28.Januar
    Dorfgemeinschaftshaus Döngesmühle Thgomasstr. 14 18:30 Uhr “
    hat nicht stattgefunden.
    Wäre hilfreich es gewesen,wenn ihr Unternehmen eine Info in Döngesmühle, also
    vorort einen Hinweis auf den Druckfehler (siehe Internet) in ihrer Ankündigung.
    Für den Start in Flieden+Döngesmühle ist das nicht sehr förderlich !!ange
    Zu ihrer Info, zum angegeben Termin waren mehrere Interessenten vorort.

    1. Hallo Rolf,

      vorab vielen Dank für deinen Beitrag und den Hinweis!

      Leider musste der Termin der Infoveranstaltung nochmal verschoben werden. Dies hatten wir auf der Website und mit neuen Flyern nochmal kommuniziert. Wenn diese dich nicht erreicht haben, tut uns das Leid. Wir sind am 28.02.23 um 18.30 aber im Dorfgemeinschaftshaus Döngesmühle (Thomasstraße 14, Flieden-Döngesmühle) für dich vor Ort und beraten dich dann gern. Alternativ finden am 28.03.2023 auch noch Beratungsgespräche in der Zeit von 16-19 Uhr im Pfarrsaal der katholischen Kirche (Hauptstraße 25, Flieden)statt.

      Alle Termine für Flieden findest du aber selbstverständlich auch auf unserer Website unter:
      http://www.flieden.tng.de

      Bis dahin wünschen wir dir einen schönen Tag!

      Beste Grüße aus Kiel
      Liam vom TNG Team

  2. Hallo TNG Team,
    ich bin verwundert das es keine weiteren Informationen mehr gegeben hat. An den Veranstaltungen wurde damit geworben das man ab Juni/July23 von Planern besucht wird.
    Bisher habe ich hier nichts mehr gehört oder gesehen.
    Ebenso musste ich gerade feststellen das Flieden bei den Ausbaugebieten auf eurer Seite verschwunden ist.
    Bitte hier um Feedback.
    Grüße

    1. Hallo Michael,

      nach Rücksprache mit meinem Kollegen möchte ich dir mitteilen, dass ursprünglich geplant war, Flieden gemeinsam mit Schlüchtern auszubauen.
      Allerdings wurde Schlüchtern nun von einem anderen Netzbetreiber übernommen.
      Diese Veränderung hat dazu geführt, dass der Ausbau in Flieden alleine nun kostenintensiver geworden ist.
      Um den Ausbau in Flieden zu realisieren, müssen wir eine bestimmte Anzahl an Interessenten gewinnen, um die erforderliche Genehmigung von der Gemeinde zu erhalten.
      Aktuell befinden wir uns in Gesprächen mit dem Bürgermeister, und im ersten Quartal (Q1) des kommenden Jahres ist geplant, eine weitere Vermarktungsphase zu starten.

      Liebe Grüße
      Francesca

  3. Hallo TNG-Team,
    habe die Information bekommen, dass Baubeginn Ende 2024 und Inbetriebnahme bis Ende 2025 stattfinden soll.
    Kann die Info bestätigt werden? Warum wird Flieden nicht wieder bei den Ausbaugebieten auf Eurer Seite aufgenommen?

    Viele Grüße
    Stefan

    1. Hallo Stefan,

      vielen Dank für deine Anfrage.

      Wir priorisieren ihre Bauunternehmungen regelmäßig neu.
      Dabei werden Wirtschaftlichkeit, Wettbewerb, Marktentwicklung und weitere Faktoren berücksichtigt.
      Dabei passiert es, dass ein Wohngebiet vorerst zurückgestellt wird und unsere Ressourcen anderweitig verteilt werden.
      Dennoch, wir wollen dich nicht im Dunklen stehen lassen, da wir auch dir eine Planungssicherheit geben möchten.
      Deshalb bleibt dein Antrag bei uns bestehen, bis wir dir Ausbaudaten nennen können.

      Liebe Grüße
      Francesca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert