Ausbauupdate für die Gemeinde Wangels

Ausbauupdate für die Gemeinde Wangels

Ostholstein – Einer der wichtigsten Streckenabschnitte in der Gemeinde Wangels ist die Verbindung zum PoP (Point of Presence = Netzknotenpunkt) in Grammdorf. Hier können die Bauarbeiten nun starten und der sich außerorts befindende Lückenschluss kann geschlossen werden. Durchgeführt werden die Arbeiten vom Unternehmen KFM Kabel und Fernmelde-Montage GmbH, welches bereits vor Ort ist und unter anderem mit dem minimalinvasiven Kabelpflug einen geschlossenen Leerrohrverband herstellen wird. Die Verbindung zum PoP ist von essenzieller Bedeutung, da der PoP die Verbindung zur Backbone-Trasse und damit zum weltweiten Netz sein wird. Von dort aus werden künftig alle Hausanschlüsse in Wangels versorgt werden. Die vollständige Anschließung und Inbetriebnahme des PoP wird voraussichtlich im November 2021 erfolgen.

Für die restlichen Lückenschlüsse außerorts fehlt es noch an einigen Gestattungen von Landbesitzer:innen, wo ZVO und TNG gemeinsam daran arbeiten schnellstmöglich zu einer Einigung zu kommen. Denn ein geschlossener Leerrohrverband ist notwendig, um in die LWL-Montage übergehen zu können. Insgesamt ist die Fertigstellung der Bauarbeiten in Wangels für Ende September 2021 vorgesehen, sofern die Gestattungen rechtzeitig vorliegen. 

40 Gedanken zu „Ausbauupdate für die Gemeinde Wangels

  1. Wann und wie geht es denn nun mal in der Gemeinde Wangels speziell OT Farve mit den Arbeiten weiter? Seit nunmehr 1,5 Jahren liegen bei uns die Leerrohre bis ins Haus und seitdem passiert hier überhaupt nichts mehr. Auch die Infos im Glasfaserblog über den Baufortschritt sind sehr bescheiden wenn man dies freundlich umschreibt.

    1. Hallo Tom,
      in Wangels hat sich die Situation leider etwas verkompliziert, da das beauftragte Tiefbauunternehmen derzeit seinen Verpflichtungen nicht ausreichend nachkommt. Gemeinsam mit dem ZVO arbeiten wir unter Hochdruck daran diesen Engpass zu lösen.
      Die Verbindung zum PoP in Wangels hat aber Vorrang, sodass dieser voraussichtlich Ende November fertig wird. Im Anschluss soll dann die LWL-Montage beginnen.
      Viele Grüße
      Ihr TNG Team

  2. Hallo tng, sind Sie noch im Plan für den Anschluss in Wangels? Ich hatte als letzte Info erhalten, dass die Haushalte im Dezember 2021 ans Netz gehen. Bleibt es dabei?
    Beste Grüße eine genervte Homeoffice Arbeiterin.

    1. Hallo Maike,
      in Wangels hat sich die Situation leider etwas verkompliziert, da das beauftragte Tiefbauunternehmen derzeit seinen Verpflichtungen nicht ausreichend nachkommt. Gemeinsam mit dem ZVO arbeiten wir unter Hochdruck daran diesen Engpass zu lösen.
      Die Verbindung zum PoP in Wangels hat aber Vorrang, sodass dieser voraussichtlich Ende November fertig wird. Im Anschluss soll dann die LWL-Montage beginnen.
      Viele Grüße
      Ihr TNG Team

  3. Heute habe ich auf meine Anfrage bezüglich der Lage des Internetausbaus von der TNG Stadtnetz GmbH diese Info erhalten:
    “Im besagten Ausbaugebiet gibt es noch kein durchgängiges Leerrohrnetz, es befindet sich im Tiefbau. Ist der Tiefbau abgeschlossen folgt die LWL- Montage, wann es so weit ist, können Sie auf unserer Webseite entnehmen. Auch die LWL- Montage nimmt noch einige Monate in Anspruch. Erst nach der LWL- Montage können wir die Anschlüsse frei schalten.

    EINIGE MONATE!!!!!! Dann mal Gute Nacht.

    1. Hallo Reinhard,
      wir bedauern deinen Unmut, verstehen aber natürlich auch die Ungeduld. Leider kann es in einem solch großen Infrastrukturprojekt zu Verzögerungen kommen, da sehr viele Stellen an diesem Projekt beteiligt sind. Sei versichert, dass auch wir mit den letzten Fortschritten nicht zufrieden sind und alles daran setzten, dass die Arbeiten fertiggestellt werden können.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  4. Hallo,

    ab wann wird die LWL Montage in Bergfeld erfolgen. Die Kündigungsschreiben wurden bereits eingereicht. Gibt es schon einen Zeitplan?

    1. Hallo Mirko,
      diese Woche erfolgt noch ein Lückenschluss im Tiefbau in der Ortschaft Bergfeld. Sobald dieser erfolgt ist, sind die Vorraussetzungen für die LWL-Montage gegeben. Da Bergfeld über den PoP in Wangels mitversorgt wird, liegt ein Hauptaugenmerk der Arbeiten dort am PoP, um so schnell wir möglich das Licht auch nach Bergfeld bringen zu können.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  5. Hallo,
    wie sieht der aktuelle Stand für Hansühn aus? Heute kam unsere Kündigungsbestätigung seitens der Telekom zum 07.02.22.
    Könnt Ihr einen lückenlosen Übergang garantieren? Wir haben einen Betrieb zu führen und ohne Telefon und Internet wird es nicht sehr amüsant…
    Gibt es einen Notfallplan?
    Gruß
    Sonja

    1. Hallo Sonja,
      ist die Portierung und Kündigung bei deinem Altanbieter angemeldet, dein Glasfaseranschluss zum Kündigungszeitpunkt deines Altanbieters aber noch nicht fertiggestellt, wird der Termin der Portierung und Kündigung bei deinem Altanbieter verschoben. Darum kümmert sich TNG. Du wirst also zu keinem Zeitpunkt ohne Internet und Telefon dastehen.
      In der Gemeinde Wangels haben sich die Arbeiten zuletzt stark auf den PoP konzentriert, weshalb es beim Ausbau in und um die Ortschaften zu Verzögerungen kam. Diese Arbeiten werden aber jetzt wieder aufgenommen. Bis zur letztendlichen Fertigstellung werden aber noch einige Wochen vergehen.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

    1. Hallo Yvonne,
      dadurch, dass sich derzeit zunächst auf den PoP konzentriert wird, wurden die Arbeiten in und zwischen den Ortschaften verzögert. Sobald diese Arbeiten wieder aufgenommen wurden, können wir eine genauere Zeitangabe machen.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  6. Der PoP liegt in Grammdorf, dort sind so weit ich weiß auch schon Erdarbeiten abgeschlossen und Leerrohre bis in die Häuser gelegt.

    Wenn jetzt vom PoP aus weitergearbeitet werden soll, bedeutet das, dass Grammdorf als erstes mit Internet versorgt wird, oder was ist der Plan innerhalb der Gemeinde?

    1. Hallo Stefan,
      aktuell finden im Inneren des PoP’s Arbeiten statt, sprich Elektronik und Technik. Außerdem gibt es Arbeiten, um den PoP an das weltweite Netz anzuschließen.
      Sobald der PoP einsatzbereit ist und auch die Häuser in Wangels mit der Glasfaser versorgt sind, spielt es keine Rolle mehr, wo genau diese Häuser liegen. Sofern die Glasfasern zum Haus eingeblasen und Hausübergabepunkt (APL) und Netzabschlussgerät (ONT) installiert sind, können diese Hausanschlüsse direkt in Betrieb genommen werden.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

        1. Hallo Ingmar,
          nach aktuellem Stand ist die Backbone, also die Verbindung zum weltweiten Netz, jetzt vollständig eingeblasen. Nun wird die Aktivtechnik im PoP eingebaut und auch in den Ortsnetzen finden weiter Arbeiten statt.
          Es geht also weiter und sobald wir aussagekräftige Informationen der ausführenden Firmen erhalten, werden wir diese natürlich kundgeben.
          Viele Grüße
          Dein TNG Team

  7. Wann wird denn jetzt endlich weitergearbeitet?! Wann kommt das Glasfaser ins Haus? Wann kann man mit einer Inbetriebnahme rechnen? Gibt es endlich mal belastbare Informationen?

    1. Hallo,
      nach aktuellem Stand ist die Backbone, also die Verbindung zum weltweiten Netz, jetzt vollständig eingeblasen. Nun wird die Aktivtechnik im PoP eingebaut und auch in den Ortsnetzen finden weiter Arbeiten statt.
      Es geht also weiter und sobald wir aussagekräftige Informationen der ausführenden Firmen erhalten, werden wir diese natürlich kundgeben.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  8. Hallo,
    Wie ist der aktuelle Stand in der Gemeinde Wangels?
    Sind die Arbeiten am PoP bereits vollständig abgeschlossen?
    Wann wird mit dem einblasen des Kabels für die Haushalte der Gemeinde Wangels gestartet? Gibt es einen Termin, bis wann Sie fertig sein sollen?

    Leider war die letzte Info, dass alles in Ostholstein bis Ende 2023 fertig sein soll.

    1. Hallo Kristin,
      in Wangels hat es in den letzten Wochen einige Fortschritte gegeben. Aktuell ist der große Kabelpflug im Einsatz, um die Strecken außerorts zu pflügen. Auch innerorts hat der Tiefbau wieder Fahrt aufgenommen und die Arbeiten am PoP sind ebenfalls fortgeschritten, sodass die Aktivtechnik bald in den PoP eingebaut werden kann. Mit der LWL-Montage kann begonnen werden, sobald der Leerrohrverband keine Lücken mehr aufweist.
      Sobald wir ein Startdatum für die LWL haben, lässt sich besser bestimmen, wann die entgültige Fertigstellung erfolgt. Sobald wir mehr dazu erfahren, werden wir dies natürlich über unsere Kanäle melden.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  9. Hallo TNG,

    Gibt es mittlerweile News für die Aktivierung vom PoP bzw. zu wann dieser fertig gestellt werden soll, ein ungefähres Datum oder Monat ?

    1. Hallo Arne,
      in Wangels hat es in den letzten Wochen einige Fortschritte gegeben. Aktuell ist der große Kabelpflug im Einsatz, um die Strecken außerorts zu pflügen. Auch innerorts hat der Tiefbau wieder Fahrt aufgenommen und die Arbeiten am PoP sind ebenfalls fortgeschritten, sodass die Aktivtechnik bald in den PoP eingebaut werden kann. Mit der LWL-Montage kann begonnen werden, sobald der Leerrohrverband keine Lücken mehr aufweist.
      Sobald wir ein Startdatum für die LWL haben, lässt sich besser bestimmen, wann die entgültige Fertigstellung erfolgt. Sobald wir mehr dazu erfahren, werden wir dies natürlich über unsere Kanäle melden.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

    1. Hallo Mirko,
      zuletzt hat bei den Arbeiten am PoP große Fortschritte gegeben. Die Verbindung zur Backbone-Trasse, also dem weltweiten Netz, wurde hergestellt. Nun wird die Aktivtechnik in den PoP eingebaut, damit dieser in Betrieb genommen werden kann.
      Parallel gehen auch die Tiefbauarbeiten innerorts in Wangels weiter und außerorts ist die Pflugmaschine im Einsatz, um einen lückenlosen Leerrohrverband herzustellen.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  10. Hallo,
    Gibt es bereits neue Infos bezüglich dieser Aussage: “Sobald wir ein Startdatum für die LWL haben, lässt sich besser bestimmen, wann die entgültige Fertigstellung erfolgt.”

    1. Hallo Kristin,
      aktuell finden noch die letzten Tiefbauarbeiten statt und der Kabelpflug ist noch im Einsatz, um die letzten Lücken zu schließen. Am PoP (Point of Presence) hat es große Fortschritte gegeben, da die Aktivtechnik dort eingebaut wird und auch der Lückenschluss zur Backbone-Trasse fast fertig ist.
      Wir bitten noch um etwas Geduld, bis diese Arbeiten abgeschlossen sind und wir in Rücksprache mit den Bauleitern eine genauere Aussage treffen können. Das diese Antwort nicht sehr befriedigend ist, ist uns bewusst.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  11. Hallo TNG Team

    Der POP in Grammdorf soll Licht haben. Die Telekom hat mein Anschluss zum 8.06.22 gekündigt, bedeutet das es jetzt endlich klappt??? Geht es jetzt richtig los in den Endspurt??

    1. Hallo Klaus,
      das Ende ist in Sicht. Das stimmt.
      Die Portierung bei deinem Altanbieter wird angestoßen, damit nach Aktivierung deines Hausanschlusses nicht mehr zu viel Restlaufzeit bei deinem Altanbieter läuft und du deinen Glasfaseranschluss direkt in vollem Umfang nutzen kannst.
      Der PoP in Wangels ist jetzt aktiv und die LWL-Montage ist in vollem Gang. Eine Aktivierung sollte also nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Sollte zu dem genannten Kündigungszeitpunkt deines Altanbieters der Hausanschluss doch noch nicht aktiviert sein, brauchst du keine Sorge zu haben ohne Internet dazustehen. Das Portierungsdatum wird dann automatisch etwas verschoben. Du bist also zu keiner Zeit ohne Internet.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  12. Hallo TNG-Team,
    wie ist der aktuelle Stand in der Gemeinde Wangels?

    Gibt es schon eine Aussicht, ab wann wir Glasfaser nutzen können?

    1. Hallo Kristin,
      sowohl innerorts, wie auch außerorts sind die Arbeiten an den Leerrohrverbänden so gut wie abgeschlossen. Auch die LWL-Monatge hat bereits begonnen und macht gute Fortschritte. Wangels befindet sich also auf der Zielgeraden und eine Aktivierung der Hausanschlüsse wird nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  13. Hallo TNG Team,
    gibt es aktuelle Informationen zu den Anschlüssen in Wangels? Wann gehen die ersten Haushalte ans Netz?
    Beste Grüße

    1. Hallo Maike,
      sowohl innerorts, wie auch außerorts sind die Arbeiten an den Leerrohrverbänden so gut wie abgeschlossen. Auch die LWL-Montage hat bereits begonnen und macht gute Fortschritte. Wangels befindet sich also auf der Zielgeraden und eine Aktivierung der Hausanschlüsse wird nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  14. Hallo TNG Team,
    meine Familie und ich würden gerne nach Hansühn ziehen. Bis wann kann mit einem Anschluss ans Glasfasernetz gerechnet werden? Wir arbeiten beide im Home-Office, somit wäre dies für uns sehr wichtig.
    LG Nikolai.

    1. Hallo Nikolai,
      sowohl innerorts, wie auch außerorts sind die Arbeiten an den Leerrohrverbänden so gut wie abgeschlossen. Auch die LWL-Montage hat bereits begonnen und macht gute Fortschritte. Wangels befindet sich also auf der Zielgeraden und eine Aktivierung der Hausanschlüsse wird nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

    1. Hallo,
      derzeit sind derzeit die LWL-Monteure dabei alle Hauptnetze und Hausanschlüsse einzublasen. Sie arbeiten sich sukzessive durch die Gemeinde Wangels und werden in dem Zuge auch durch Kükelühn kommen.
      Viele Grüße
      Dein TNG Team

  15. Moinsen,
    mal abgesehen von den Diskussionen über abschließende Arbeiten ,wie sieht es mit den Tiefbau nacharbeiten aus dort wo die Fasern sich nicht haben einblasen lassen! Wasbuck z.B und sicherlich auch noch andere Orte.

  16. Hallo tng ich warte schon seit Wochen auf Rückmeldung wie der Stand ist wann wir einen Termin bekommen wann bei uns das Glasfaser eingeblasen wird ich musste es bald wissen da unsere Photovoltaik Anlage in Betrieb genommen werden soll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.