Aktivierungen in Rantrum und Oldersbek, Baustart in St. Peter-Ording

Aktivierungen in Rantrum und Oldersbek, Baustart in St. Peter-Ording

Nordfriesland – Im südlichen Nordfrieslands wächst das Glasfasernetz weiter. Die BürgerBreitbandNetz Gesellschaft (BBNG) vermeldet, dass Rantrum und Oldersbek als nunmehr 16. und 17. Gemeinde aktiv geschaltet werden konnten.
In den Gemeinden Mildstedt, Oldenswort und Ostenfeld läuft derzeit die Glasfasermontage. Sukzessive erfolgt die Aktivschaltung der Anschlüsse – die ersten Kunden sind hier schon auf dem Netz.
In Garding, Katharinenheerd und Oster-Ohrstedt erfolgen derzeit Tiefbauarbeiten. In Garding wird der Innenstadtbereich voraussichtlich im September ausgebaut und Oster-Ohrstedt soll nach Plan im September abgeschlossen werden. Für St. Peter- Ording ist der Baustart für nächste Woche geplant.

Weitere Informationen auf www.tng.de/nordfriesland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.