Verbandsgebiet des BZMG ist in 7 Ausbauabschnitte unterteilt

Verbandsgebiet des BZMG ist in 7 Ausbauabschnitte unterteilt

Mittlere Geest – Der BZMG hat die 22 Gemeinden des Verbandsgebietes in 7 Bauabschnitte unterteilt, die innerhalb der kommenden zwei Jahren nacheinander erschlossen werden sollen. In den beiden Ämtern Arensharde und Kropp-Stapelholm wird parallel ausgebaut.

Bauabschnitte im Amt Arensharde

Nord 1: Schuby, Lürschau, Ellingstedt und Hüsby

Nord 2: Hollingstedt, Jübek und der Kernort der Gemeinde Silberstedt

Nord 3: Treia und Bollingstedt sowie die Dorfschaften Esperstoft, Esperstoftfeld, Hünning der Gemeinde Silberstedt

Bauabschnitte im Amt Kropp-Stapelholm 

Süd 1: Erfde, Tielen und Meggerdorf

Süd 2: Bergenhusen, Wohlde und Dörpstedt

Süd 3: Groß Rheide, Klein Rheide, Kropp, Tetenhusen und Alt Bennebek

Süd 4: Börm und Klein Bennebek

Weitere Informationen zum Ausbau erhalten Sie unter: www.bz-mittlere-geest.de 

2 Gedanken zu „Verbandsgebiet des BZMG ist in 7 Ausbauabschnitte unterteilt

  1. Moin Moin,
    schafft ihr es bis März nächsten Jahres Kropp an zu schließen? ALternativ bin ich wieder für ein weiteres Jahr bei der Konkurrenz gebunden.

    1. Hallo,
      die Arbeiten im ersten Bauabschnitt Süd sind gestartet, doch ein genauer Bauzeitenplan für Kropp, welches zum Abschnitt Süd 3 gehört, liegt uns von Seiten des Planungsbüros noch nicht vor. Wir möchten Sie bitten, sich mit Fragen zum Bauzeitenplan an den Zweckverband Mittlere Geest zu wenden, da dieser hier Bauherr ist.
      Um eine weitere Vertragsverlängerung bei Ihrem bisherigen Anbieter zu vermeiden, könnte unser Übergangstarif eine Möglichkeit sein. Wenn Sie uns per Email Ihre Adressdaten übermitteln, können die Kollegen hier prüfen, ob dieser bei Ihnen verfügbar wäre.
      Viele Grüße,
      Ihr TNG-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.