Verlängerung für Heringsdorf, Neukirchen und Großenbrode

Verlängerung für Heringsdorf, Neukirchen und Großenbrode

Ostholstein – In den Gemeinden Heringsdorf, Neukirchen und Großenbrode wurde der Aktionszeitraum bis zum 30. Juni 2019 verlängert, um vor allem Ferien- und Zweitwohnungsbesitzern noch Gelegenheit zu geben, sich am Glasfaserausbau zu beteiligen. www.tng.de/onlinebestellung

2 Gedanken zu „Verlängerung für Heringsdorf, Neukirchen und Großenbrode

  1. Hallo, wir wohnen in der gemeinde Heringsdorf /suessau und mussten leider hören das wir die quote in der Vermarktungsphase nicht erreicht haben, um diese in der Verlängerung doch noch zu erreichen schlage ich vor noch einmal die Werbung zu intensivieren. Es wäre sehr schade wenn wir nicht angeschlossen werden. LG Michael

    1. Guten Morgen Herr Luehr,

      vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihre positive Einstellung gegenüber dem Solidarprojekt.

      Derzeit hat die Gemeinde Heringsdorf noch die Möglichkeit, die erforderliche Ausbauquote zu erreichen.
      Bis zum 30. Juni, dem Ende Vermarktung des Gesamtprojektes in Ostholstein, können Verträge eingereicht werden. Anschließend wird die Quote erneut ermittelt und eine Ausbauentscheidung getroffen.

      Die aktive Vermarktungszeit unsererseits ist bereits abgeschlossen, sodass derzeit keine aktiven Vermarktungsaktivitäten erfolgen.
      Wir haben jedoch eine Infobroschüre erstellt, die sich auch noch einmal speziell an Ferienhausbesitzer richtet. Diese haben wir auch an Ihre Gemeinde zum freiwilligen Verteilen gesendet. Gerne unterstützen wir Sie mit weiterem Infomaterial, kommen Sie gerne auf uns zu.

      Jetzt liegt es allerdings an Ihnen. Es ist nun besonders wichtig, dass die Gemeinde an einem Strang zieht und sich selbst mobilisiert, das Ziel gemeinsam zu erreichen.
      Sprechen Sie mit Nachbarn und Bekannten und überzeugen Sie diese davon, dass Sie mit Ihrer derzeitigen Bandbreite unterversorgt sind.
      Nutzen Sie diese letzte Chance und sichern Sie sich die leistungsstarke Zukunft in Heringsdorf.

      Wir hoffen, dass Heringsdorf diese Chance nutzt und sich die leistungsstarke Zukunft mit Glasfaser sichert.

      Viele Grüße
      Ihr TNG-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.