Lichterfest in Südangeln

Lichterfest in Südangeln

Südangeln – In Schaalby wurde am Mittwoch, den 19. Dezember in feierlichem Rahmen durch den Breitbandzweckverband das Glasfasernetz im PoP-Gebäude in Schaalby mit einem symbolischen Red-Button zum Leuchten gebracht und der Netzstart gefeiert. In Kürze werden die ersten Haushalte an das Glasfasernetz angeschlossen und portiert. Damit können die ersten Kunden schon bald über ihren neuen gebuchten Glasfasertarif der TNG Stadtnetz GmbH (TNG), dem Betreiber des kommunalen Glasfasernetzes, im Internet surfen. 
Die Kunden, deren Portierung in Auftrag gegeben wird, erhalten bei Freischaltung ein Schreiben der TNG. Mit der Portierung vom vorherigen Anbieter wird sichergestellt, dass es zu keinem Ausfall der Internet- und Telefonleistung bei den Kunden kommt. 
Im Rahmen der Veranstaltung erhielt die Boy-Lornsen Schule eine neue FRITZ!Box, um das Netz nutzen zu können.

2 Gedanken zu „Lichterfest in Südangeln

    1. Guten Morgen Florian,

      wo genau und in welcher Reihenfolge gebaut wird, legt der Bauherr, der Breitbandzweckverband Südangeln (BZVS), fest.
      Bei Fragen können Sie sich unter bzv-suedangeln@amt- suedangeln.de an den BZVS wenden.

      Viele Grüße
      Ihr TNG-Team

Schreibe einen Kommentar zu TNG Team Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.