Browsed by
Kategorie: Amt Achterwehr

Im Amt Achterwehr wartet die Glasfaser auf ihren Einsatz

Im Amt Achterwehr wartet die Glasfaser auf ihren Einsatz

Amt Achterwehr – Nachdem die Bauarbeiten in Krummwisch abgeschlossen sind, wird derzeit in Bredenbek gebaut. Zwei Kolonnen arbeiten daran, das Ortsnetz tiefbaumässig vollständig zu erschließen. Um das Lehrrohr 60 cm unterhalb der Erdoberfläche zu verlegen, wird lediglich ein schmaler Schacht entlang der Straße gegraben – so können die Bewohner/innen ihrem Alltag ohne große Beeinträchtigungen nachgehen. Nach Abschluss der Bauarbeiten in Bredenbek folgt der Ausbau in den Gemeinden Achterwehr und Schönwohld.

Tiefbauarbeiten in Krummwisch kurz vor Abschluss

Tiefbauarbeiten in Krummwisch kurz vor Abschluss

Amt Achterwehr – Mit dem Abschluss der Tiefbauarbeiten in Krummwisch Anfang November geht der Tiefbau im Amt Achterwehr mit Bredenbek in die nächste Runde. Jetzt aber flott: Mit unserem Aktionsangebot können Sie sich den Glasfaseranschluss während der Ausbauphase – solange der Bagger noch nicht an Ihrem Haus vorbei ist – für nur 349 € sichern.

Status zu den Tiefbauarbeiten in Krummwisch

Status zu den Tiefbauarbeiten in Krummwisch

Amt Achterwehr – In der Gemeinde Krummwisch gehen die Tiefbauarbeiten u. a. durch den Einsatz des Kabelpfluges für längere Strecken schnell voran. Trotz der Arbeiten, die noch bis zur Inbetriebnahme der einzelnen Anschlüsse notwendig sind, wie der Bau von Hausanschlüssen und das Einblasen der Glasfasern, sollen bereits diesen Herbst die ersten Kunden ans Netz gehen.

Kabelpflug erneut im Einsatz

Kabelpflug erneut im Einsatz

Amt Achterwehr – Nachdem erfolgreich viele Hauptverbindungstrassen mittels eines Kabelpfluges hergestellt wurden, werden ab Beginn dieser Woche im gesamten Ausbaugebiet viele weitere Teilstrecken mittels Pflugverfahren tiefbaumäßig erschlossen und Leerrohre ins Erdreich eingebracht.